Tag der offenen Tür ein voller Erfolg

Kommen, Sehen, Fühlen

Am 19. und 20. Juni bot sich Interessierten die Gelegenheit, in meinem Werkstattatelier historische Handwerkskunst zur malerischen Dekoration von Innenräumen kennenzulernen. Neben einer Anleitung zur eigenen Herstellung von Naturfarben gab es auch Einführungen in die Kunst der Schablonenmalerei, zu Wickel- und Stupftechniken sowie zur Materialimitation von Holzoberflächen.

Claudia mit Besuchern im Atelier

 

Im Atelier und Garage standen zahlreiche Musterplatten von verschiedensten Mal- und Putztechniken zum Ansehen und auch Befühlen(!) zur Verfügung.

Zahlreiche Besucher nahmen die Gelegenheit war und informierten sich bei mir über die von mir angebotenen Techniken. Mit einem Grillfest am Abend für Freunde und Bekannte fand dieses gelungene Wochenende seinen Ausklang.

Kommentieren

Über mich

Ich arbeite seit vielen Jahren als Dekorationsmalerin und habe in dieser Zeit viele Objekte für gewerbliche und private Kunden ausgestattet.